Zensursula am Lindener Markt in Hannover

Gestern war ich zum ersten Mal bei einem Piratenstammtisch (in Hannover). Hat mir gut gefallen und die Leute dort waren mir durchweg sympathisch. Zwei alte Jahrgangskameraden habe ich dort dann auch noch getroffen.

Angeregt durch den Stammtisch gestern Abend bin ich heute dann tatsächlich selbst politisch aktiv geworden. Heute Vormittag hat nämlich unsere allseits beliebte Ursula von der Leyen einen Spaziergang über den Lindener Markt in Hannover gemacht. Dort habe ich natürlich auch einige andere Piraten, aber auch mindestens einen Nicht-Pirat, getroffen. Diese haben sich dann mit ihren Protestschildern an Zensursulas Fersen geheftet und konnten es zahlenmäßig mit den CDU-Leuten dort locker aufnehmen.

Allerdings war die Polizei nicht unserer Ansicht, dass es sich um eine (zulässige) spontane Demonstration handelt, sondern um eine unangemeldete Demonstration und hat von einigen die Personalien aufgenommen. So wird dann die Jugend, die erstmals richtig politisch aktiv ist, gleich wieder abgeschreckt. :(

Natürlich gibt es unten auch ein paar Fotos. Weil ich mir nicht sicher war, wie das mit dem Recht am eigenen Bild aussieht, habe ich sicherheitshalber mal alle erkennbaren Gesichter verpixelt.

Zensursula am Lindener Markt, Hannover Zensursula am Lindener Markt, Hannover Zensursula am Lindener Markt, Hannover Zensursula am Lindener Markt, Hannover Zensursula am Lindener Markt, Hannover Zensursula am Lindener Markt, Hannover Zensursula am Lindener Markt, Hannover Zensursula am Lindener Markt, Hannover Zensursula am Lindener Markt, Hannover Zensursula am Lindener Markt, Hannover Zensursula am Lindener Markt, Hannover Zensursula am Lindener Markt, Hannover